Dein SHOP für die Unfallrettung. Jetzt erkunden!
   |    KONTAKT

Batteriegesetzhinweis

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus und von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, möchten wir dich gemäß § 18 des Batteriegesetzes (BattG) auf Folgendes hinweisen. Dieser Hinweis richtet sich an Endnutzer, die Batterien nutzen und in der an sie gelieferten Form nicht mehr weiterveräußern:

Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Du bist als Endverbraucher gesetzlich zur Rückgabe verbrauchter Batterien und Akkus verpflichtet. Du kannst diese nach Gebrauch wahlweise bei deiner kommunalen Sammelstellen, im Handel oder direkt bei uns zur kostenfreien Entsorgung zurückgeben.

Wir sind als Vertreiber von Batterien zur Rücknahme von Altbatterien verpflichtet, wobei sich unsere Rücknahmeverpflichtung auf Altbatterien der Art beschränkt, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben, sowie auf die Menge, derer sich Endnutzer üblicherweise entledigen. Altbatterien kannst du daher entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden oder sie direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben:

WEBER RESCUE SHOP GmbH
Lindenstraße TOR7
74363 Güglingen
DEUTSCHLAND

Altbatterien enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die Umwelt und Gesundheit schaden können. Batterien können wieder verwertet werden, da sie wichtige Rohstoffe wie Eisen, Zink, Mangan oder Nickel enthalten. Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne sowie der chemischen Bezeichnung des Schadstoffes gekennzeichnet. Hierbei stehen Cd für Cadmium, Hg für Quecksilber und Pb für Blei.

Zuletzt angesehen